Druckversion

Datenschutz

Was macht Lexmark mit meinen persönlichen Daten, die ich online eingegeben habe?

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten, wie zum Beispiel die Kreditkartennummer oder die Anschrift werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfragen verwendet.

Wir möchten, dass Sie ein gutes Gefühl haben, wenn Sie die Lexmark Website besuchen und uns Ihre Daten anvertrauen.

So werden Ihre persönlichen Daten geschützt:

  • Bei der Erfassung Ihrer persönlichen Daten werden Sie immer informiert.
  • Ihre persönlichen Daten werden nicht an andere Unternehmen verkauft.
  • Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen und soweit notwendig aktualisieren.
  • Ihre Transaktionen im Lexmark Online-Shop sind durch das Secure Sockets Layering (SSL) 40-Bit-Verschlüsselungsverfahren, dem anerkannten Internet-Standard, gesichert. Um Ihre persönlichen Daten im Internet zusätzlich zu schützen, stellen wir zudem alle Formulare, die persönliche Daten enthalten, auf das SSL 40-Bit-Verschlüsselungssystem um.
  • Sie können entscheiden, ob Sie E-Mails von uns erhalten möchten. Und wenn Sie keine Informationen mehr auf diesem Wege wünschen, reicht eine kurze Info.

Das Lexmark Datenschutzprogramm wird regelmäßig an die Entwicklung im Internet angepasst. Alle Änderungen werden unmittelbar auf dieser Website bekanntgegeben.

Sie können sich auf uns verlassen. Ihre Daten sind bei uns sicher.

Sind meine Daten auch sicher, wenn ich auf der Lexmark Website einen Link anklicke, der mich zu einer anderen Website führt?

Lexmark zeichnet sich nicht verantwortlich für den Datenschutz, die Inhalte oder die Produkt- und Dienstleistungsangebote auf den Websites Dritter.

Was ist eigentlich ein "Cookie"?

Ein Cookie dient dazu, Sie mit personalisierten Website-Informationen zu versorgen.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem System gespeichert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über Cookies benachrichtigt werden und diese annehmen oder ablehnen können. Wenn Sie das Cookie nicht annehmen, können Sie unter Umständen eine Webseite nicht anzeigen. Wenn Sie ein Cookie akzeptieren, können Sie es später aus dem Verzeichnis WINDOWS\COOKIES löschen. Anhand der folgenden Anleitung können Sie die Cookie-Präferenzen einstellen:

Netscape ®

Navigator 3:
1. Wählen Sie aus dem Menü "Optionen" die Option "Netzwerkpräferenzen".
2. Wählen Sie die Registerkarte "Protokolle".
3. Aktivieren Sie die Option zur Benachrichtigung bei eingehenden Cookies
.

Navigator 4:
1. Wählen Sie aus dem Menü "Bearbeiten" die Option "Einstellungen".
2. Wählen Sie "Erweitert". Daraufhin erscheinen vier Optionen für Cookies.
3. Wählen Sie Hilfe, um weitere Informationen über diese Optionen zu erhalten.

Weitere Informationen über Cookies und Netscape erhalten Sie auf der Netscape Website.


Microsoft ®

Internet Explorer 3:
1. Wählen Sie aus dem Menü "Ansicht" den Menüpunkt "Optionen".
2. Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert".
3. Aktivieren Sie die Option zur Warnung vor dem Annehmen von Cookies.

Internet Explorer 4:
1. Wählen Sie aus dem Menü "Ansicht" den Menüpunkt "Internetoptionen".
2. Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert".
3. Blättern Sie nach unten bis zu dem gelben Dreieck mit der Bezeichnung "Cookies".
4. Wählen Sie eine der drei Cookie-Optionen.

Internet Explorer 5.x:
Im MSIE können Sie für die vier verschiedenen Sicherheitszonen unterschiedliche Einstellungen festlegen. "Internet", "Lokales Intranet", "Vertrauenswürdige Sites" und "Eingeschränkte Sites". Für jede dieser Zonen können Sie auswählen, ob gespeicherte Cookies oder Cookies pro Sitzung angenommen oder abgelehnt werden oder ob Sie eine entsprechende Eingabeaufforderung erhalten wollen. Um das Dialogfeld "Optionen" zu öffnen, klicken Sie auf EXTRAS/INTERNETOPTIONEN und wählen dort die Registerkarte "Sicherheit". Klicken Sie dann in den einzelnen Zonen auf "Stufe anpassen ..." und blättern Sie im Dialogfeld "Sicherheitseinstellungen" nach unten, bis "Cookies" erscheint.

Weitere Informationen zu Cookies und dem Internet Explorer erhalten Sie auf der Microsoft Website.

Informationen zur Handhabung von Cookies bei anderen Browsern erhalten Sie bei den jeweiligen Herstellern.

Vielen Dank für Ihren Besuch bei Lexmark.